Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nicht für Abgesonderte!Gratis-PCR-Tests auf steirischen Teststraßen für Nachtschwärmer

In Graz kann man sich zu den regulären Öffnungszeiten testen lassen, landesweit in Teststraßen und 164 Apotheken soll es ab Ende Juli die Gratis-PCR-Tests geben. Das Land mahnt: Abgesonderte Personen dürfen keinesfalls in die Teststraße kommen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Seit Donnerstag, 14 Uhr, werden in der Grazer Teststraße auch Gratis-PCR-Tests angeboten © Juergen Fuchs
 

Am Ende ging es doch recht schnell. Mit den Verschärfungen der Corona-Regeln in der Nachtgastronomie (ab dem heutigen Donnerstag gibt es nur Einlass, wenn man entweder geimpft ist oder einen PCR-Test vorweisen kann, der nicht älter als 72 Stunden ist, die Gültigkeit beginnt ab Probenentnahme) steigt landesweit die Nachfrage nach PCR-Tests an.

Kommentare (15)
Kommentieren
fliegenpilz123
3
3
Lesenswert?

Das ist leider wahr

die Kontrolle durch die Gastronome laesst zu wuenschen uebrig.Sollten kontrolliert werden und abgestraft dann wuerden sie es schon ernster nehmen und nicht frech leere Desispender aufstellen!Aber trotzdem,die Jugend laesst sich nicht nochmal quasi einsperren.Sie treffen sich so oder so.Die Auswirkungen einer Impfung bei jungen Menschen ist zu wenig erforscht da waere ich schon vorsichtig!!!

fliegenpilz123
4
6
Lesenswert?

ad Bobby

Ist es ihnen lieber die Nachtgastro sperrt wieder zu und wir ALLE zahlen wieder den Umsatzverlustersatz?Wir Steuerzahler werden sowieso immer zur Kasse gebeten,ist es ned gscheiter die Leute haben Arbeit,die Jugend haelt die Massnahmen ein und kann dadurch Abends ausgehen,die Wirtschaft floriert ein wenig.....Bin alt,geimpft,geh nicht viel aus habe aber Verstaendnis fuer junge Leute.....

Bobby_01
1
10
Lesenswert?

Fliegenpilz

Die Nachgastro ist wohl selbst schuld.
Vor der Öffnung haben sie alles zugesagt, dass die Eingangskontrollen und Registrierungen gemacht werden.
Nach der Öffnung ist dies kaum erfolgt. Die Registrierungen fehlen zum Großteil, usw.
Daher zumachen und natürlich keinen Kostenersatz.
Da soll die Köstinger diese Gastronomen vorher erziehen.

scionescio
6
11
Lesenswert?

Wer das Geld zum Fortgehen hat, soll auch seinen PCR selbst bezahlen…

… mir als Steuerzahler wären da andere Themen, die stattdessen mit meinen Steuern finanziert werden könnten, weit wichtiger.

fliegenpilz123
6
7
Lesenswert?

Impfung fuer Aeltere,ja.

Jugendliche indirekt zum Impfen zu zwingen finde ich nicht fuer richtig.Das sollte gut ueberlegt und freiwillig sein! Sie muessen fortgehen duerfen wird dies erschwert treffen sie sich noch mehr
privat ohne irgendwelche
Vorsichtsmassnahmen.Ich finde die Antigentest haben gereicht.

Notschik
2
9
Lesenswert?

Hat sich mal jemand Gedanken

darüber gemacht, dass aufgrund der langen Wartezeit auf das Testergebnis, sich die Personen in der Zwischenzeit infizieren können.......

Es wäre weitaus sinnvoller, ein aktuelles, zeitnahes Ergebnis zu haben, um die Verbreitung des Virus zu verhindern!!!!

ElCapitan_80
0
2
Lesenswert?

Ansteckung nach Test

Wenn sich jemand infiziert dauert es einige Tage bis jemand ansteckend wird.
Was aber theoretisch sein könnte ist dass sich jemand schon einige Tage vor dem Test angesteckt hat, aber die Viruslast zum Testzeitpunkt noch sehr gering ist und dieser daher negativ ausfällt, aber 1-2 Tage später ansteckend wird. Die Wahrscheinlichkeit ist aber ´bei PCR Tests sehr gering, vor allem wenn diese mittels Abstrich erfolgen.

Bobby_01
7
17
Lesenswert?

Gehts noch

Wenn die Leute in die Nachtgastro wollen sollen sie gefälligst den PC test selbst bezahlen.
Wie kommt die Allgemeinheit dazu denen den Eintritt zu bezahlen.

ElCapitan_80
8
2
Lesenswert?

Allgemeinheit

Die Tests sind nicht nur für diejenigen gedacht die in die Nachtgastro wollen, sondern für die Allgemeinheit.
Es wird wohl hoffentlich jeder der nun die Wahlzwischen PCR und Antigentest hat, den PCR Test wählen, zumindest dann wenn er Wert drauf legt seine Mittmenschen besser zu schützen.

froed
7
33
Lesenswert?

Gastro

Gestern in 3 Cafes/ Bars in der Grazer Innenstadt gewesen 3/3 nicht kontrollier worden...

Henry1984
36
44
Lesenswert?

Wie lange soll das noch so weiter gehen

Die sollen doch endlich die Eier haben und eine Impfpficht einführen

Kit
30
29
Lesenswert?

Richtig. Es wird ohne Impfpflicht nicht gehen.

Das Herumgerede der Politiker ist peinlich. Wie lange sollen wir noch für Tests zahlen, weil ein paar besonders gescheite die Impfung verweigern?

MasterLex
47
92
Lesenswert?

Na bravo...

Jeder von uns darf jetzt zusätzlich in die Tasche greifen und teure PCR Tests finanzieren, damit das impfunwillige Partyvolk feiern kann...
Da passt was nicht...

ElCapitan_80
21
15
Lesenswert?

Kosten

Vermutlich sind die Kosten im Vergleich zu den Antigentests sogar niedriger, da Pooltests gemacht werden.
Außerdem wird so deutlich weniger Müll erzeugt.

Enrique76
8
26
Lesenswert?

Hilft uns allen

Sollen sie lieber so feiern ohne Test? Das machen sie nämlich sowieso...