Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Stau Richtung SüdenPlabutschtunnel war nach Unfall gesperrt

Auto krachte in Pannenbucht. Es gab Stau und Blockabfertigung vor den Gratkorntunnels.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Tunnelsperre
Tunnelsperre (Archivbild) © Juergen Fuchs
 

Ein Unfall im Plabutschtunnel sorgte Mittwochfrüh erneut für erhebliche Verkehrsprobleme im Norden von Graz. Ein Pkw war in Fahrtrichtung Süden gegen eine Pannenbucht gekracht, der Lenker wurde verletzt. Es staute sich mehr als vier Kilometer zurück. Vor den Gratkorntunnels wurde der Verkehr blockweise abgefertigt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren