Artikel versenden

Nagls Koalitionspartner FPÖ schäumt über vorverlegten Wahltermin

Nach langen Spekulationen ist es endlich klar: Graz wird am 26. September den neuen Gemeinderat wählen. Bisher war man von einem regulären Urnengang Anfang 2022 ausgegangen. Koalitionspartner FPÖ schäumt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel