Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

''Richtige'' Konzerte wieder möglichDas wird der Grazer Konzertsommer 2021

Ein Sommer wie damals, vor Corona: Mit 1. Juli sind wieder Stehplatzkonzerte möglich – und vor allem auf den Kasematten ist der Konzertkalender heuer prall gefüllt. Ein Überblick.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Stehplätze, volle Kapazität, keine Masken: Bilder wie diese werden wieder zur Gewohnheit werden. Die 3G-Regel bleibt allerdings © ballguide
 

Die Kultur hat wieder geöffnet – und ab 1. Juli fällt nicht nur die Kapazitätsbeschränkung bei Konzerten und Liveshows weg, sondern auch die verpflichtende Bestuhlung. Heißt: Es darf auch wieder gerockt werden! Auch wenn die ganz großen Shows längst ins nächste Jahr verschoben sind – Sarah Connor, Wanda, Toto, Electric Nation, Capital Bra, die Ärzte und wohl auch Slipknot kommen etwa nächstes Jahr in die Messe und Stadthalle –, der Kalender in Graz ist von Juli bis September prall gefüllt. Ganze 43 (!) Shows und Konzerte listet allein die Seite der Spielstätten Graz für die Kasematten über den Sommer 2021 auf.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Ichweissetwas
1
0
Lesenswert?

ist eh gut,

wir "picken" wieder aufeinander, die Pandemie ist aber nicht vorbei.!