Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Seltener Anblick"Meet & Greet von David und Goliath" am Grazer Flughafen

Mehrere Flugzeuge auf der Rollbahn sieht man am Flughafen Graz auch in normalen Zeiten nicht sehr oft - schon gar nicht eine riesige Boeing, die direkt hinter einer kleineren Maschine abhebt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Screenshot aus dem Video von Aviation Videos © 
 

"Eindeutig, Graz braucht eine zweite Piste", scherzen manche schon in den sozialen Medien. Tatsächlich geht es aber am Grazer Flughafen dieser Tage immer noch äußerst ruhig zu. Umso besonderer der Anblick, der sich am Mittwoch letzte Woche auf der Rollpiste am Thalerhof bot: Neben einer kleinen Embraer 195* der AUA, die den Linienflug nach Wien durchführt, hob eine Boeing 747 ab.

Kommentare (12)
Kommentieren
ratschi146
0
1
Lesenswert?

Solche hochwertigen

Artikel muss man hinter der Paywall verstecken ;–) sonst würde ja jeder das Lesen und den Kopf schütteln. Hat die KLZ das notwendig?

gRADsFan
2
5
Lesenswert?

Echt jetzt KLZ? Was soll das bitte für ein Artikel sein?

.

Sicherheitsfachkraft
3
9
Lesenswert?

Liebe Redaktion ich DANKE sehr herzlich!

Sie haben den Bericht über die beiden Flugzeuge aber einfach nur kürzer gemach, oder halt Zusammengeschnitten!
Aber wahrlich, was findet man noch immer in der Headline?
"...Boeing, die direkt hinter einer kleinen Propellermaschine abhebt."
Uje, uje! Ganz genau das meinte ich schon zuvor?
Auch nach der ganz genauen Kontrollen, nach einer Kritik, nach einer Reaktion der Redaktion, schon wieder fake news!
Ich weiß, ich werden den armen Mann, die arme Frau, welche sich sichtlich bemüht hat jetzt ärgern!
Dennoch war meine Meldung zum Thema PROPELLER das Ausschlaggebende ...... und was steht jetzt in der Kleinen Zeitung "Boeing, die direkt hinter einer kleinen Propellermaschine abhebt."
Sorry aber was sich gehört, Gehört sich einfach! DANKE

EventHorizon
5
2
Lesenswert?

Jetz is aber gut

wir kennen jetzt alle den Unterschied zwischen Propeller und Düsenflugzeug, danke.

ratschi146
1
12
Lesenswert?

Das nennt man....

+ Artikel = aufwendige Recherche?

Sicherheitsfachkraft
1
15
Lesenswert?

Uje, das tut nachem ich Heute bei der Umfrage der Kleinen Zeitung mitgemacht habe weh, wirklich sehr weh :-(

Alleine die Fake News: "Neben einer kleinen Propellermaschine der AUA, die den Linienflug nach Wien durchführt, hob eine Boeing 747 ab." sind schlicht uns einfach FALSCH!!!!!
Ich als Unwissender behaupte einfach, es gibt 2 Arten von Flugzeugen. A) Propeller und B) Düsenflugzeuge! Für alle kleinen Kinder, mit denen man auf den Flughafen fährt um einmal "Flieger zu schaun" einfach erklärt, die Propellerflugzeuge sind die mit den komisch kreisenden Flügeln am Motor. Die Düsenflugzeuge sind die lauten! ......... für den Kindermund gedacht.
ABER da kommen die Redakteure der Kleinen Zeitung daher, präsentieren sogar noch einen Film über ein kleines Flugzeug, dass laut ist und eine Boeing 747, klar dass die noch viel lauter ist (2 kleine Triebwerke, gegen 4 große Triebwerke (sorry wieder Kindermund) und dann steht da im Artikel doch wirklich etwas von einer Embraer als Propellermaschine??? Hoffentlich verklagt Sie der Hersteller nicht ...................................(Ironie off)

KleineZeitung
7
4
Lesenswert?

An Sicherheitsfachkraft, HoellerP, Carlo62 u. a.

Ihre Einwände habe ich schon weitergeleitet ...
Danke für die Hinweise!
Freundliche Grüße aus der Redaktion

battlefronter007
1
2
Lesenswert?

Interessant

Dachte schon diese Boeing Flüge würden nur Graz beliefern. Das wären doch etwas viele Masken nur für uns 😂

HoellerP
0
28
Lesenswert?

Naja...

...eine Embraer ist zwar bedeutend kleiner als die 747, aber eine Propellermaschine ist sie deswegen nicht. ;-)

GuentAIR
7
8
Lesenswert?

Das siehst du falsch!

Die Propeller drehen so schnell, dass es wie ein General Electric CF34-10E - Triebwerk aussieht 😉.
Aber ist das nicht egal? Nettes Pic auf jeden Fall 👍🏼

styrianprawda
0
0
Lesenswert?

@Guent...

Erster Satz: 😂
Wird leider durch die beiden folgenden konterkarriert. 😔

Carlo62
1
29
Lesenswert?

Die Embraer hält ihre "Propeller"

im Turbinengehäuse versteckt (Achtung Ironie).