Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Von Filmemacher Jürgen GruberFilm über Christoph Strasser feiert heute Weltpremiere

Der Grazer Filmemacher Jürgen Gruber begleitet Christoph Strasser seit jeher beim Race Across America als Kameramann. Heute feiert eine Dokumentation über 120 Minuten als Livestream Weltpremiere.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Jürgen Gruber filmt Christoph Strasser
Jürgen Gruber filmt Christoph Strasser © Lex Karelly
 

Wenn der Kraubather Christoph Strasser beim Race Across America startet, ist der Spielfelder Jürgen Gruber dabei. Dabei hatte der 40-Jährige, als er Strasser kennengelernt hatte, mit Rennradsport gar nichts am Hut. Ein gemeinsamer Freund hat den Extremsportler und den Filmemacher 2007 bekannt gemacht. "Ich will das Race Across America fahren. Kannst du das filmen?", soll Strasser gefragt haben, erinnert sich Gruber. Die Antwort war klar: "Nein."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren