Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Party" bei der Pathologie Eine Gleichenfeier bei der Grazer Med-Uni

Frühere Pathologie im denkmalgeschützten Gebäude beim LKH Graz wird saniert und ausgebaut. Daneben wird am imposanten zweiten Modul für den Med Campus gearbeitet. Die Fertigstellung ist im kommenden Jahr geplant.

Der Med-Campus Graz © Med Uni Graz
 

Es ist eines der modernsten und größten Zentren für medizinische Forschung und Lehre in Europa. 90.000 Quadratmeter ist der neue Med Campus beim Landeskrankenhaus in Graz groß. Errichtet wird er von der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) und der Medizinischen Universität Graz. Die BIG investiert als Eigentümer und Bauherr mehr als 400 Millionen Euro.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren