Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Motiv MobbingSchulen in Mariatrost nach Bombendrohung evakuiert

Mehr als 200 Kinder und Lehrer mussten am Dienstag das Schulgebäude in St. Johann verlassen. Eine Bombe wurde nicht gefunden. Zwei Burschen, die das Drohmail verfasst hatten, sind geständig.

Das Schulgebäude in St. Johann (Mariatrost) © Stadt Graz/Fischer
 

Die Volksschule St. Johann und die benachbarte Neue Mittelschule im Grazer Stadtbezirk Mariatrost mussten Dienstagmittag nach einer Bombendrohung evakuiert werden. Die Drohung ging am Vormittag per E-Mail in der Direktion der Volksschule ein.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren