Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Sieben-Tages-InzidenzCorona-Zahlen in Graz sind binnen einer Woche um die Hälfte gestiegen

Ging der Trend zuletzt deutlich nach unten, hat sich das nach einer Woche Lockdown-Lockerung wieder gedreht: In Graz ist die Sieben-Tages-Inzidenz nach oben geschossen.

Graz Maske
Die Corona-Zahlen in Graz steigen wieder © Jürgen Fuchs
 

Die Corona-Zahlen in Graz haben von Woche zu Woche besser ausgeschaut, die Sieben-Tages-Inzidenz lag zuletzt schon unter 70. Allerdings war schon in der Vorwoche die Freude gebremst, die Skepsis hatte überwogen, weil niemand einschätzen konnte, wie sich die ersten Lockerungen des Lockdowns auswirken würden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

victor90
0
0
Lesenswert?

hallo.

hallo

stadtkater
0
5
Lesenswert?

Seriös wäre es,

das Verhältnis Infizierte zu Getestete bekannt zu geben. Dieser Anteil hat sich klar verringert!

Bereits
1
43
Lesenswert?

.

Werden die Massentests eventuell in Graz viel mehr genutzt als am Land? Um das festzustellen, wäre es gut zu wissen, wie das Verhältnis von Tests zu Infizierten im Vergleich der Bezirke ist...

AIRAM123
7
18
Lesenswert?

Der Virus wird durch die Briten Mutation an Geschwindigkeit zulegen

... da gehts dahin