Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Starkregen4,10 Meter: Pegelstand sorgt für Sperre der Murpromenade in Graz

Katastrophenschutz: Soeben musste die Murpromenade in Graz sicherheitshalber gesperrt werden.

Einmal mehr musste die Grazer Murpromenade gesperrt werden (Symbolfoto)
Einmal mehr musste die Grazer Murpromenade gesperrt werden (Symbolfoto) © Chrsitian Penz
 

Es kam, wie es kommen musste: Nach den enormen Niederschlägen, die in den vergangenen Tagen gerade auch die Obersteiermark heimgesucht hatten, führt die Mur derzeit eine erhebliche Menge Wasser mit sich. Die Folge: Wie soeben seitens der Stadt Graz bekannt gegeben wurde, musste am Dienstag die Murpromenade in Graz aus Sicherheitsgründen gesperrt werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren