Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Prominentes StandlFrankowitsch: Ab Herbst auch am Grazer Hauptplatz

Schon bald gibt es die Delikatessen von Frankowitsch auch am Grazer Hauptplatz. Was geplant ist.

Stefan und Christof Heissenberger tischen ab Herbst auch am Hauptplatz auf
Stefan und Christof Heissenberger tischen ab Herbst auch am Hauptplatz auf © Jürgen Fuchs, Michael Saria, KK (Montage)
 

Seit wenigen Tagen ist es ja auch live zu bestaunen - das lange angekündigte neue Design der Standeln auf dem Grazer Hauptplatz: Wie berichtet, zieren Motive von Sehenswürdigkeiten die Außenseite der Stände. Doch das ist längst nicht die einzige Neuerung direkt vor dem Rathaus: Denn genau dort werden schon bald auch die Eigentümer des Delikatessengeschäfts Frankowitsch zusätzlich zur Stempfergasse ihre Spezialitäten servieren.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

stadtkater
23
18
Lesenswert?

Die Brötchen waren früher viel besser

Leider wurden der Brotlieferant und die Rezeptur und Qualität der Aufstriche und Belege geändert!

zyni
1
3
Lesenswert?

Ich kenne Frankowitsch seit 1973,

die Kontinuität ist beachtlich und ich kann keine grossen Veränderungen feststellen.
Die Eltern waren immer freundlich....

calcit
2
21
Lesenswert?

Also meines Wissens nach liefert ein bekannter Grazer Bäcker durchgehend seit 1989 die...

...den Sandwich an Frankowitsch und ich könnte eigentlich nicht behaupten, dass sich die Brötchen und Aufstriche seit der Zeit was ich nun in Graz bin und diese Brötchen kenne und das sind nun ca. 27 Jahre verändert hätten...

Trieblhe
2
7
Lesenswert?

@Stadtkater

Seit wann ist das Ihrer Meinung nach der Fall?

stadtkater
5
3
Lesenswert?

Seit mehreren Jahren

und seitdem der Sorger ein Billigbrot liefert.

Trieblhe
7
25
Lesenswert?

Zum Glück

Gibts in der Innenstadt auch erfolgreiche Unternehmer. Absolute Qualität setzt sich durch!

MoritzderKater
3
29
Lesenswert?

Was kann uns besseres passieren?

Frankowitsch und seine Brötchen stets ein vergnügliches Genießen und das schon seit .....
ich will's gar nicht genau sagen, aber es sind Jahrzehnte!!!
(Als der gewichtige Junior Frankowitsch noch an der Kasse saß)