Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Frau aus Auto befreitGefunden: Diese Männer wurden bei Unwetter zu Lebensrettern

Sie haben sich gemeldet: Jene Männer, die einer Grazerin das Leben retteten - sie war samt Auto in Bach gelandet.

Sie sind Lebensretter: Christian Kreuzmann, Philipp Landgraf, Jan Bieniek und Juraj Lajtman (von links)
Sie sind Lebensretter: Christian Kreuzmann, Philipp Landgraf, Jan Bieniek und Juraj Lajtman (von links) © Michael Saria (4)
 

Sie sind alle zurückhaltend und bescheiden - dabei haben sie Großartiges vollbracht: Vier Männer waren maßgeblich daran beteiligt, dass Sandra Mocnik am Mittwochabend mit dem Leben davon kam. Wie berichtet, war die Grazerin bei Starkregen mit ihrem Auto in einen Bach gerutscht, unter einer Brücke eingeklemmt und letztlich zum Glück befreit worden. Ihre Lebensretter hat sie auch via Kleine Zeitung gesucht - und nun eben gefunden.

Kommentare (5)

Kommentieren
Plantago
0
13
Lesenswert?

Herr Landeshauptmann,

da wären ein paar schöne Orden zu vergeben!

zyni
0
18
Lesenswert?

Schöne Geschichte!

Einfach nur DANKE!

Ragnar Lodbrok
0
13
Lesenswert?

Solchen Menschen gehören

Orden verliehen! Wer ein Menschenleben rettet, rettet die ganze Welt...

Robruck
0
163
Lesenswert?

Mut kann man nicht kaufen!

Das habe diese Männer - besonders Christian Kreuzmann - bewiesen.

HASENADI
1
150
Lesenswert?

Wahre Helden,

widerlegen die abnehmende Bereitschaft zur Zivilcourage. Bravo❣