Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Schon 14.000 Euro erreichtGrazerin sammelt Spenden für Wiederaufbau einer Slum-Schule in Ghana

Monika Wäg lässt ihr vierwöchiger Ghana-Aufenthalt im Winter 2019 nicht mehr los. Jetzt sammelt die Grazerin Spenden für den Wiederaufbau einer Schule in einem Slum in Accra.

Ghana Schule
Für die meisten der 150 Schüler ist das Essen an der Schule die einzige Mahlzeit am Tag © Privat
 

"Der Schuldirektor Emmanuel Mawk-Hansen spricht über Lerntheorien, die siehst du an vielen Schulen in Österreich nicht." Wenn Monika Wäg von "ihrer" Schule in Ghana erzählt, kommt sie aus dem Schwärmen kaum heraus. Und derzeit erzählt die Grazerin vielen Menschen von der Schule, weil: Das Schulgebäude wurde abgerissen, die rund 150 Schüler stehen ohne Schuldach über den Kopf da.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren