Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GipfelgesprächSperrt Ruine Gösting bald wieder auf?

Nach Empörung aus der Bevölkerung wegen Schließung. Land und Bund schalten sich ein.

Seit Monaten hat die Ruine niemand mehr von innen gesehen
Seit Monaten hat die Ruine niemand mehr von innen gesehen © Preis
 

Schon im Mai war auffällig, dass die Taverne nicht wieder öffnete. Der Burghof war ebenso gesperrt. Seit einigen Tagen verschließt nun auch ein Schranken den Zugang zum äußeren Areal der Burgruine Gösting. In seinen Aussagen blieb Besitzer Hubert Auer bislang vage, was die Zukunft des ältesten Gebäudes von Graz betrifft.

Kommentare (2)

Kommentieren
alwin
2
11
Lesenswert?

Weingarten

Weiß jemand um den Stand beim Weingarten bescheid.? Wurde die Rodung nachträglich genehmigt?

ratschi146
0
3
Lesenswert?

Wäre mal ein interessante

Nachfrag der KLZ bei der zuständigen Behörde und dann ein kleiner Artikel dazu. Wurde ja auch damals von den Medien ins Rampenlicht gebracht ;-)