Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

PremstättenDer große Wahlsieger hat schon seinen Rückzug geplant

Nach einem heftigen Wahlkampf konnte Anton "Burli" Scherbinek in Premstätten gewinnen. An wen er übergeben wird.

Anton "Burli" Scherbinek feiert 58 Prozent in Premstätten
Anton "Burli" Scherbinek feiert 58 Prozent in Premstätten © Michael Saria
 

Es ist kurz vor 19 Uhr an diesem Sonntagabend und Anton "Burli" Scherbinek (ÖVP) lässt ihn im Restaurant gleich neben dem Rathaus von Premstätten ausklingen. In Feierlaune: Immerhin konnte Scherbinek als Bürgermeister 58 Prozent der Stimmen (plus 14 Prozentpunkte und vier Mandate) einheimsen. Doch seinen absoluten Triumph bei der Wahl will Scherbinek quasi nur zur Hälfte auskosten: „Ich werde zur Halbzeit der nächsten Periode an meinen Vizebürgermeister Matthias Pokorn übergeben“, so ein sichtlich erleichterter Ortschef von Premstätten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren