Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Grazer PostenspieleTourismus-Chef wird verlängert, kriegt Messe Zweier-Geschäftsführung?

Dieter Hardt-Stremayr wird, ohne dass der Graz-Tourimus-Job ausgeschrieben wird, verlängert. Das könnte auch für Messe-Chef Armin Egger gelten.

Langzeit-Tourismuschef Hardt-Stremayr.
Langzeit-Tourismuschef Hardt-Stremayr. © Jürgen Fuchs
 

Jede Krise ist auch eine Chance – dieses geflügelte Wort fällt einem ein, wenn man hört, was der Grazer Gemeinderat am Donnerstag in seiner nicht öffentlichen Sitzung beschließen soll: Anders, als sonst bei
öffentlichen Chefsessel-Besetzungen üblich, wird der Geschäftsführerposten bei Graz-Tourismus nicht ausgeschrieben. Stattdessen wird Langzeit-Boss Dieter Hardt-Stremayr um weitere fünf Jahre verlängert. Seine Gage wird nicht im vollen Umfang index-angepasst, dafür wandern seine variablen Erfolgsprämien ins Fixum. In
Zeiten der Corona-Krise könne man als Erfolgslatte gelegten Ziele bei Nächtigungen ja gar nicht erreichen, hört man aus dem Rathaus.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren