AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

CoronavirusÖffentliches Leben auf Sparflamme: Die Maßnahmen der Stadt Graz

Graz im Ausnahmezustand: Öffentliche Einrichtungen haben geschlossen, Lokale und Geschäfte haben Betretungsverbot. Hier der ein Überblick.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Auf der Karl Franzens Universität sind Präsenzlehrveranstaltungen schon seit heute abgesagt.
Auf der Karl Franzens Universität sind Präsenzlehrveranstaltungen abgesagt, der Lesesaal der Bibliothek geschlossen. © (c) EXPA/ Erwin Scheriau
 

Nach den Erlässen der Bundesregierung fährt die Stadt Graz das öffentliche Leben herunter. Lokale sind geschlossen und Menschen dazu angehalten, soziale Kontakte einzuschränken. Lieferservice spielen eine wichtige Rolle in der Nahversorgung.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

badteacher
113
11
Lesenswert?

Wahnsinn

Haben denn jetzt alle den Verstand verloren? Das ist ja nicht die Pest oder Ebola oder ein tödliches Virus aus dem All! Und die Regierung täte besser daran ein Gesetz zur Impfpflicht zu machen, damit kleine Kindern und alte oder kranke Menschen nicht mehr dem tödlichen Nachwuchs hysterische Impfgegner ausgesetzt sind.

Antworten
5d659df496fc130dbbac61f384859822
6
1
Lesenswert?

@badteacher

Und zusätzlich nicht weiter Betten in Spitäler reduzieren und Personal einzusparen. Warum wir diese Krise nicht handeln können, liegt an der Sparwut seit vielen Jahren. Alles kaputtgespart hat diese dämliche türkise Truppe!

Antworten
gm72
2
25
Lesenswert?

@badteacher: Schon klar...

... dass es nicht tödlich ist wie Pest oder Ebola. Aber sind Sie gerne krank? Ich hab keine Angst vor diesem Virus, möchte aber nicht erkranken. Vor allem möchte ich jedoch nicht der Überträger sein und Risikogruppen infizieren. Letzteres sollten auch Sie beherzigen, denn das endet vlt f.d. anderen tödlich.

Antworten