AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GrazBurger, Sushi & Co per Rad: Drei Anbieter kämpfen um den Markt

Immer mehr Fahrradboten liefern in Graz immer mehr Menüs aus: Im Windschatten dieses Trends wurden die Weichen neu gestellt.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Velofood
Bis zu 300 Mal pro Tag liefern die Radfahrer von Velofood Essen aus © Jürgen Fuchs
 

Das neue Jahr hat in alter Manier begonnen: An diesem 1. Jänner 2020 traten Dutzende Fahrradboten in Graz in die Pedale, um Essbares nach Andritz zu bringen, nach Wetzelsdorf und Puntigam. „Der Neujahrstag ist traditionellerweise ein sehr starker Tag für uns“, nickt Jonathan Stallegger, Chef und Gründer von Velofood, stellvertretend.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren