Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SchöcklWanderer rutschte auf Eisplatte aus und verletzte sich schwer

Beim Abgang auf der Westseite des Grazer Hausberges ist am Samstagabend ein 59-Jähriger zu Sturz gekommen und verletzte sich am Bein schwer.

Schöckl
Ein Unfall am Schöckl hielt Bergretter auf Trab © Gerald Winter-Pölsler
 

Nach dem Drama am Hochschwab mussten am Samstagabend die Bergretter auch am Schöckl ausrücken. Ein 59-Jähriger rutschte auf einer Eisplatte aus und verletzte sich dabei schwer.

Kommentare (1)
Kommentieren
MoritzderKater
9
27
Lesenswert?

19 Uhr? Also im Stockfinstern?

Wie kann man da 13 Bergretter gefährden?

Haben die Menschen überhaupt keinen Hausverstand mehr und denken nur mehr an sich selbst und ihren Egoismus?
Man glaubt's nicht