Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Graz-ErgebnisGrüne vervierfachen sich in Graz, ÖVP hat die Nase vorne

Verrücktes Graz: SPÖ verliert stärker als FPÖ, Grüne legen um fast 20 Prozentpunkte zu, ÖVP hat klar der Platz eins, Neos knacken die Zehn-Prozent-Marke.

Grüne Graz
Die Wahlsieger in Graz: Die Grünen haben sich von sechs auf 25 Prozent gesteigert © Ballguide/Pajman
 

Die Tendenzen auf Bundesebene gelten auch für Graz, allerdings in ganz anderen Dimensionen. Graz zeigt auch bei der Nationalratswahl 2019, dass es lieber ungewöhnlich wählt.

Kommentare (3)

Kommentieren
limbo17
0
0
Lesenswert?

Nicht zu

vergessen wenn dann der Pilz wieder bei den Grünen im Nationalrat sitzt!!

limbo17
8
1
Lesenswert?

Ich

hoffe wirklich das ihr Grün Wähler das bekommt was ihr wolltet.
Steuern, Bevormundung und Ausländer.
Viel Spass

stern000
9
25
Lesenswert?

Graz

Das verwundert aber nicht wirklich, bei Dichteanhebung, dem Übermaß von architektonisch einfallslosen Bauträgerbauten ohne Rücksicht auf das jeweilige Wohngebiet, dem untätigen Zuschauen des Zuschnellfahrens in den Wohngebieten.
Die Bedürfnisse der GrazerInnen werden derzeit nicht gehört!