AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

PilzbefallNächster Baum im Grazer Stadtpark muss gefällt werden

Auf Höhe Parkstraße wird noch heute ein Baum gefällt. Aufgrund schweren Pilzbefalls muss - laut Holding - umgehend gehandelt werden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sujetfoto © Ballguide/Manuel Hanschitz
 

Es geht Schlag augf Schlag. Nachdem im Stadtpark erst Ende Juli ein Baum umgestürzt war - Grund war Pilzbefall, und der Eustacchio-Park zurzeit gesperrt ist (hier wurden bereits elf Bäume gefällt), weil die Gefahr von umstürzenden Bäumen hoch ist, muss nun der nächste Baum im Stadtpark daran glauben. Zwei Eichen mussten im Zuge der Kontrolle ja bereits umgeschnitten werden

Kommentare (3)

Kommentieren
critica
0
5
Lesenswert?

Auch ein Baum hat nur begrenzte Lebensdauer!

Also bedacht und ohne "Tam-Tam" die notwendigen Entscheidungen treffen und umsetzen lassen.
Es gibt die Experten die das verantwortungsbewusst können!
Ob eine solcher Art einzelne Baumfällung eines Artikels wie oben bedarf stelle ich daher ausdrücklich in Frage.

Antworten
tenke
0
1
Lesenswert?

Mein Gedanke!

Schade um die alten Bäume, aber irgendwann geht alles Leben zu Ende.

Antworten
redaktionklz
1
1
Lesenswert?

Kein Einzelfall

Keiner bestreitet das Verantwortungsbewusstsein der Experten. Der Artikel dient als Information, dass ein großer Baum auf einer Straße gefällt wird, die von vielen Radfahrern und Fußgängern täglich genutzt wird. Außerdem handelt es sich (siehe Verlinkungen) um keinen Einzelfall derzeit in der Stadt.

Antworten