AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Großeinsatz in GrazVier Brandanschläge in nur 49 Minuten: Die Chronologie

Polizeikräfte und Feuerwehr in Graz im Einsatz: Am Mittwoch wurden vier Brandanschläge verübt, mutmaßlicher Täter ist in Haft.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Einsatzkräfte vor dem Grazer Rathaus
Einsatzkräfte vor dem Grazer Rathaus © StadtGraz/Schleich
 

Feuerwehrautos, Rettungswagen und Polizeikräfte vor dem Grazer Rathaus, aber auch beim Hauptbahnhof, bei der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung und beim Bezirksgericht Graz-West: Großeinsatz in Graz am Mittwochvormittag. Es hat insgesamt vier Brandanschläge gegeben. Der mutmaßliche Täter konnte schließlich am Hauptbahnhof überwältigt werden.

Kommentare (50)

Kommentieren
plolin
4
21
Lesenswert?

Peter47

Aber die Leute hatten Recht

Antworten
Horstilein
40
104
Lesenswert?

Es soll sich um eine "amtsbekannte" Person handeln!!!

Warum schreibt die „Kleine Zeitung“ nicht, dass es sich um einen algerischen Wiederholungstäter handelt?

Was macht so ein Verbrecher noch in Österreich?

Antworten
checker43
2
17
Lesenswert?

Weils

ein Iraker war?

Antworten
crawler
30
12
Lesenswert?

Und was macht das

für die Betroffenen für einen Unterschied ob's ein Inn- oder Ausländer war?

Antworten
stadtkater
5
24
Lesenswert?

Der Unterschied:

Einen Inländer MUSS man hier leben lassen, bei einem Ausländer ist das nicht der Fall!

Antworten
Stratusin
14
49
Lesenswert?

Die Wahrscheinlichkeit macht den Unterschied!

Wenn man sich die Anschläge in Graz der letzten Jahre ansieht, ist die Wahrscheinlichkeit gering das es ein Ursteirer war.Das ist jetzt keine Diskreminierung sondern eine einfache Hochrechnung die jeder selbst anstellen kann.

Antworten
checker43
9
16
Lesenswert?

Wenn ich

mir die Brandstiftungen der letzten Jahre ansehe, dann sind Ausländer in der krassen Minderheit.

Antworten
Stratusin
1
1
Lesenswert?

Siehe haben in absoluten Zahlen recht,

in Relativen leider gar nicht!

Antworten
brigittegarger
16
18
Lesenswert?

aha und was ist mit dem Stiwoller Täter

Der hat Leute getötet, und der ist Ursteirer und noch immer nicht gefasst. Vielleicht doch weniger Krone lesen?

Antworten
gxschrempf
29
23
Lesenswert?

Ursteirer

Franz Fuchs war auch nicht aus Dschibuti

Antworten
Landbomeranze
12
28
Lesenswert?

Geht's noch a bisserl

weiter zurück, um einen Vergleich zu finden. Mittelalter gäbe etwas her.

Antworten
Marmorkuchen1649
38
22
Lesenswert?

Es war kein Algerier

Hasskommentare haben hier nichts zu suchen!

Antworten
wollanig
7
15
Lesenswert?

Diese inflationäre Verwendung

des Begriffes "Hass" bei allem, was einem nicht passt ist erbärmlich.

Antworten
catdogbeba
29
13
Lesenswert?

Ist

das so? Woher weißt du das? Und welchen Grund hat derjenige für die Anschläge?

Antworten
Horstilein
7
61
Lesenswert?

catdogbeba

Von anderen Medien. Sie müssen einfach im Internet googeln.
Es gibt keinen Grund um eine Brandlegung zu erlauben, beschönigen oder vielleicht sogar zu entschuldigen. In diesen Gebäuden sitzen Menschen die ihrer Arbeit nachgehen und nun sollten sie täglich Angst vor solchen Verbrechern haben?

Antworten
Hellimaria
64
14
Lesenswert?

???

wo steht das es ein Ausländer ist/war?

Antworten
artjom85
0
3
Lesenswert?

Es steht im Update, das um 12:35 Uhr gemacht wurde.

Ein 45-jähriger Iraker mit der im Bezirk Graz-Umgebung ist.

Antworten
Carlo62
16
51
Lesenswert?

Musst halt auch andere Medien lesen!

Dort steht mehr (nordafrikanischer Herkunft)

Antworten
Marmorkuchen1649
4
16
Lesenswert?

Es handelt sich nicht um

einen Nordafrikaner.

Antworten
mbretter
9
33
Lesenswert?

Der Irak ist aber nicht

in Nordafrika. Diese "anderen Medien" wissen also mehr als die Polizei.

Antworten
Hellimaria
35
5
Lesenswert?

...

Ich muss gar nichts....
Aber ok - nun steht es da

Antworten
Carlo62
6
28
Lesenswert?

Du hast gefragt,

wo das steht, also wolltest Du das lesen, oder?

Antworten
Kulmburg
6
21
Lesenswert?

Off Topic

Dieses "Deutsch" tut weh!

Antworten
catdogbeba
13
8
Lesenswert?

Welches

(Deutsch)? Die beiden Kommentare sind doch in korrektem Deutsch verfasst!?

Antworten
Carlo62
2
8
Lesenswert?

Da der Kommentar,

auf den Du Dich beziehst zeitlich der erste war, kann sich dieser wohl nur auf den Artikel beziehen, oder?

Antworten
Kommentare 26-50 von 50