AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirer des TagesAlfred Stingl: "Solange es geht, möchte ich einen Beitrag leisten"

Altbürgermeister Alfred Stingl feiert am Dienstag seinen 80. Geburtstag. Das Polit-Urgestein über #Ibizagate, interne Grabenkämpfe und seinen Unruhestand.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Alfred Stingl (SPÖ) war als Vorgänger von Siegfried Nagl (ÖVP) 18 Jahre lang Bürgermeister von Graz
Alfred Stingl (SPÖ) war als Vorgänger von Siegfried Nagl (ÖVP) 18 Jahre lang Bürgermeister von Graz © Alexander Danner
 

Die Mundwinkel rutschen nach oben, Wiedererkennen blitzt auf. „Herr Bürgermeister“, ruft der Mann seinem Gegenüber entgegen, dem er am Grazer Hauptplatz zufällig über den Weg läuft. Herzliches Händeschütteln folgt, ein kurzer, freundlicher Schwatz. Eine Szene, die sich wiederholt, spaziert man mit Alfred Stingl durch die Innenstadt. Am Dienstag feiert der Altbürgermeister, der von 1985 bis 2003 an der Spitze von Graz stand, seinen 80. Geburtstag. Grund, sich mit ihm auf mehr als nur einen Schwatz zu treffen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.