AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

281 EuroJahreskarte Graz für Straßenbahn & Co. wird um sechs Prozent teurer

Mit 1. Juli steigen die Öffi-Tarife wieder - und damit auch die vergünstigte Jahreskarte Graz. Sie kostet dann 281 Euro.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Straßenbahn Graz
Auch die Dauergäste in den Grazer Öffis müssen sich auf eine Teuerung einstellen: Die bilige "Jahreskarte Graz" kostet ab 1. Juli 16 Euro mehr © Jürgen Fuchs
 

Mit 1. Juli 2019 werden die Öffi-Tarife wieder teurer in der Steiermark. Heuer im Schnitt um drei Prozent. Die Stundenkarte kostet dann um 10 Cent mehr, das reguläre Jahresticket um 16 Euro. Das hat auch Auswirkungen auf die vergünstigte Jahreskarte Graz, wie sich im Grazer Gemeinderat gezeigt hat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren