AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ehrenzeichen für GabalierGrazer Bürgermeister reagiert auf Vorwurf der "Volksverdummung"

Das Goldene Ehrenzeichen an Andreas Gabalier polarisiert weiter. Doch die Stadt Graz bleibt dabei: Der Musiker wird geehrt. Warum Gabalier so polarisiert.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Andreas Gabalier begeistert die Massen - hier etwa bei seinem steirischen Heimspiel in Schladming
Andreas Gabalier begeistert die Massen - hier etwa bei seinem steirischen Heimspiel in Schladming © APA
 

Es ist erst zwei Wochen her, dass Andreas Gabalier in München den Karl-Valentin-Orden entgegengenommen hat. Schon im Vorfeld gab es heftigen Gegenwind. So kritisierte etwa Gunter Fette, Nachlassverwalter des 1948 verstorbenen Künstlers Karl Valentin, der Volks-Rock-’n’-Roller sei homophob, frauenfeindlich und spiele mit faschistischen Symbolen. Gabalier wies bei der Verleihung die Vorwürfe vehement zurück.

Kommentare (58)

Kommentieren
Bumsdi
3
2
Lesenswert?

Der einsame Mann im Rathaus muss es ja wissen!

"Er ist ein Musiker, der ... die Schönheit und Lebensqualität von Graz in die Welt hinausträgt" sagt der Bürgermeister. Er erklärt aber nicht, wie er zu diesem Schluss kommt und/oder woran man das "Hinaustragen" bei diesem "Musiker" sehen kann ...
Ein Stadion-Füllen kann ja wohl kein Kriterium für so eine Ehrung sein!

Antworten
Dogsitter
4
15
Lesenswert?

Erstaunt

bin ich über die Aufregung...den Bildungsauftrag wird der Herr Gabalier sicher nicht erfühlen..aber das man fast einen Herzkasper bekommt...wegen irgendwelcher Auszeichnungen..finde ich fast witzig....

Antworten
Balrog206
15
18
Lesenswert?

Es

ist wirklich lustig , das viele die hier immer absolute Toleranz einfordern , zu diesem Thema ihre Art von Toleranz zeigen !
Bei den Uni Festen ( Sauf Gelagen ) , sind wahrscheinlich auch nur die einfachen Wähler ohne Ausbildung anwesend , und auf der Ski Hütten und am Ballermann deto!!
Uni Absolventen gehen wahrscheinlich nur in die Oper oder ins klassische Konzert , Punkrock Metall Underground mit ihren sinnvollen Texten hören dann nur auch nur 🤔!!

Antworten
2a20bb3e96a90e7e7885ffc9bfc7f636
23
20
Lesenswert?

Wir haben Moik ertragen,

der Österreich mit debiler Lustigkeit in der Welt verunstaltet hat - wir werden den Gabalier auch ertragen. Ob das Kunst ist - Hodi odi ohh di ho di eh
Hodi odi ohh di ho di eh
Hodi odi ohh di ho di eh
Hodi odi ohh di eh
...in einer Zeit wo Berufsmaturanten und Zahntechniker ein Land "führen" - da ist das vermutlich schon der Gipfel der Gesangeskunst.

Antworten
der alte M.
13
13
Lesenswert?

Mein lieber Sonnenschein

Ich kenne Berufssportler, Berufspolitiker...Aber könntest du mir Unwissendem erklären, was ein Berufsmaturant ist? Macht Der vielleicht gegen Bezahlung für andere die Matura?

Antworten
checker43
4
25
Lesenswert?

Runter vom Gas

Er hat die Auszeichnung nicht wegen seiner Texte oder Gesangskünste erhalten, sondern wegen des touristischen Werbewerts. So wie andere Prominente, die dafür sorgen, dass die Worte Graz oder Steiermark mehr als 20 mal pro Jahr in einem deutschen Sender fallen.

Antworten
Renner1
20
28
Lesenswert?

In der Branche

in der Gabalier Erfolg hat ist Neid und Mißgunst das verbindende Element. Wenig erfolgreiche nutzen solche Gelegenheiten um sich abzureagieren.

Antworten
2a20bb3e96a90e7e7885ffc9bfc7f636
32
33
Lesenswert?

Dieses "Ehrenzeichen" der Stadt Graz

wird sich mit dieser Ehrung zu einem besseren Faschingsorden degeneriert haben. Von der Stadt geehrt zu werden wird in Zukunft nichts mehr Ehrenhaftes an sich haben.

Antworten
Balrog206
8
3
Lesenswert?

Jeder

Damische Politiker Künstler usw bekommt diese Ehrung , for what ? Schieben sich dich diese Preise gegenseitig zu !

Antworten
Stratusin
19
53
Lesenswert?

Bin kein Fan von Gabalier,

aber einen gewissen Erfolg muss man ihm zusprechen. Also muss er einige Leute mit seiner Musik erreichen . Die Bezeichnung Volksverdummung ist auch ein unterschwelliger Angriff auf seine Fans. Der nicht angebracht und primitiv ist in diesem Zusammenhang. Vielleicht ist es auch nur der Neid des mir unbekannten Hr. Willmann. Die Welt hat ernstere Themen als irgendwelche Ehrungen, die oft sehr fraglich sind.

Antworten
Mein Graz
44
36
Lesenswert?

@Stratusin

Also ich kenne keinen besser Ausgebildeten (Hochschule, Uni usw.), der Gabalier und seine Musik schätzt.
Vielleicht weil solche Personen die Texte lesen (können) und mehr wollen, als bei Bier und Zigaretten im Takt schunkeln oder blödsinnige Inhalte mitgrölen. Vielleicht auch, weil diese Leute Frauen achten und Fremde nicht von vornherein ablehnen (wie man es den Aussagen und Texten von Gabalier entnehmen kann).

Ich frage mich auch, warum so häufig wird "Neid" ins Spiel gebracht, wenn jemand seine Meinung über sg. "Volkshelden" sagt. Nur weil jemand Geld hat (und das hat er sicher und zwar selbst verdient) muss man es ihm noch nicht neidig sein!
Hast du schon einmal überlegt, ob das eventuell nichts mit Neid zu tun hat sondern der Überzeugung des Fotografen entspricht?

Antworten
Flogerl
1
4
Lesenswert?

Mein Graz

Meine Frau besitzt eine Gabalier CD ! Da steinigen in Österreich leider nicht mehr erlaubt ist, werde ich noch heute die Scheidung einreichen. Wie konnte ich nur mit so einer Ungebildeten zusammen leben, also echt jetzt !?

PS: Gibt es irgendeine Möglichkeit, nach der Scheidung ihre 2 Doktortitel auf mich zu übertragen ??????

Gruß

Antworten
Stratusin
15
27
Lesenswert?

Wie dumm oder oberflächlich

muss man sein, um Menschen nach Schulausbildung zu kategorisieren. Das ist diskriminierend, gleich zu setzen mit Ausländerfeindlichkeit. Traurig, sollten sie sich zu Gebildeten zählen. Da bin ich lieber ungebildet, mit Hausverstand!

Antworten
Mein Graz
9
17
Lesenswert?

@Stratusin

Ich habe nicht "kategorisiert", sondern über mir bekannte Menschen geschrieben.
Fakt ist in meinem Verwandten-, Freundes- und Bekanntenkreis: je höher die (Aus-) Bildung, umso weniger wird Gabalier gemocht.

Und ich habe schon öfter festgestellt: ich bin nicht so arrogant, mich selbst als "Gebildet" zu bezeichnen. Ich weiß meine Bildung und meine Fähigkeiten zur Weiterbildung einzuschätzen.
Eine Person, die von sich behauptet, "gebildet" zu sein weiß häufig gar nix, weil sie sich selbst überschätzt.

Antworten
schlue
24
35
Lesenswert?

Grazer...

Also die Bildung eines Menschen hat doch wohl kaum etwas mit dem musikalischen Geschmack zu tun. Und auch wenn - Tatsache ist, dass Gabalier en großer Werbeträger für die Steiermark ist und deshalb auch unbestritten viel für unsere "Hoamat" tut (vom Steuerbeitrag ganz abgesehen..).
Auch für unsere eigene Volkskultur (Tracht...) eine nette Sache.
Er hat sich auch wohl nie gegen Frauen oder Ausländer ausgesprochen, was ist den das für ein Schwachsinn?

Der Fotograf (wer bitte ist das?) wollte sich scheints wichtig machen, da hat er sich wohl den falschen ausgesucht..

Antworten
calcit
13
22
Lesenswert?

@schlue

Nunja, ich hab schon die Erfahrung gemacht, dass musikalischer Geschmack auch mit Bildung einhergeht...zumindest was die Vielfältigkeit betrifft. Wer nie was über z.B. klassische Musik gelernt hat wird wohl eher selten zu dieser Musik finden...
Und was bitte ist an Gabalier Volkskultur oder Tracht, das was da präsentiert wird ist doch eine Persiflage von Tracht und Kultur, eine Kommerzialisierung...der weiss schon wie er sein Geld macht und das macht er nicht aus reiner Liebe zur „Hoamat“ - die wird dafür schamlos benutzt.
Und wenn sie diesen Fotorgrafen nicht kenne, nunja...Bildung...

Antworten
schlue
12
10
Lesenswert?

@calcit

Schwachsinn. Die wenigsten akademischen Studien beschäftigen sich wohl mit klassischer Musik...

Dem einen gefällt dies- dem anderen jenes. Deshalb muss keiner den anderen als dumm bezeichnen. Geschmäcker sind halt verschieden und die Welt ist bunt.

Gott-sei-Dank.

Antworten
Mein Graz
12
25
Lesenswert?

@schlue

Kennst du viele Akademiker, die Gabalier hören?
Ich nicht.

Hingegen kenne ich viele "einfache" Arbeiter (deren Tätigkeiten ich äußerst schätze, denn ohne diejenigen, die diese - von vielen als unter ihrer Würde stehenden - Arbeiten erledigen, würden wir alle schön blöd aus der Wäsch' schauen), die ihr mühsam Erspartes für Konzerte von Gabalier & Co. ausgeben.

Gabalier hat sich nicht gegen Frauen ausgesprochen, das habe ich auch nie behauptet, ich schrieb auch von Achtung für Frauen. Diese lassen seine Texte missen, denn bei ihm sind Frauen m.E. auf Rehlein, Schatzi, schöne Augen, Bussi-Bussi, Personen denen man unter Alkoholeinfluss die Unschuld nimmt usw. dezimiert.

Wenn man jemanden, über den gerade gesprochen wird, nicht kennt, wäre es gerade in Zeiten des Internet vielleicht ganz klug, sich zu informieren. Dann tät man nicht ganz so unbedarft erscheinen.

Antworten
schlue
16
18
Lesenswert?

irre

Sie definieren gute Musik nur als solche, die von Akademikern gehört wird? Warum soll den die Musik, die ihrer Meinung nach nur von einfachen Arbeitern gehört wird, schlechter sein?

Denken sie wirklich, dass man mit einem Studien-Abschluss plötzlich einen anderen Musikgeschmack hat? Das kann ich ihnen nicht bestätigen.

Sind denn Rehlein, Schatzi, Schöne Augen" und Bussi für sie wirklich so massive Schimpfwörter?

In welcher Textpassage bitte wird eine Frau unter Alkoholeinfluss entjungft?

So ein Schwachsinn..

Antworten
Mein Graz
6
12
Lesenswert?

@schlue

Ich entschuldige mich für den Fehler.
Der Text lautet:
"Nach einem Zeltfest im Rausch am Heuboden die Unschuld riskieren..."

Alles andere was du da schreibst ist einfach dumpf. Weder habe ich Musik "definiert" noch die "Koseworte" als Schimpfwörter bezeichnet.

Krieg dich wieder ein.

Antworten
diss
42
37
Lesenswert?

Von Nagl ist nichts anderes zu erwarten.

Solche Personen zu ehren ist einfach traurig!

Antworten
Balrog206
29
15
Lesenswert?

Die

Sanges Künste von Gabalier , haben mindestens die gleiche Qualität , wie diese Möchtegern Elite hier im Forum , die allesamt Angst haben , irgendwie von ihm vertreten zu werden , wie auch immer er das machen sollte außer das er gleicher Herkunft ist !

Antworten
3770000
43
47
Lesenswert?

Diese Ehrung ist eine posthume Beleidigung...

für die Musiker unter den Ehrenbürgern, Robert Stolz und Karl Böhm, und ein Beweis für die Mittelmässigkeit der verantwortlichen Stadtregierung.

Antworten
Haheande
37
40
Lesenswert?

Ehrenzeichen

Bürgermeister und Gabalier stehen zur Heimat...das ist falsch? Man kann viele Worte auf die Waagschale legen . ..mir ist ein Volkslied lieber als ein Muezzin

Antworten
Mein Graz
28
37
Lesenswert?

@Haheande

Gabalier macht keine "Volksmusik" - das ist vielleicht "volkstümliche" Musik, aber sogar das bezweifle ich bei manchen Texten, da denke ich eher in eine andere Richtung.

Antworten
Bluebiru
46
63
Lesenswert?

Na bravo

Ein Sänger mit Liedtexten, deren Sprache an die Lingua tertii imperii erinnern, ein
klein kariertes pink/weißes Karomuster und eine Lederhose sind die Schönheit und die Lebensqualität von Graz, die in die Welt getragen werden müssen?

Wo, und vor allem in welcher Zeit lebt denn der Herr Bürgermeister?

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 58