AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SeifenfabrikDie besten Bilder der Anime-Convention 2018

Verrückt? Unterhaltsam? Kreativ? Oh ja! Die Seifenfabrik steht am Sonntag ganz im Zeichen von Manga und Anime. Willkommen in einer eigenen Welt.

© Schaupp
 

"Warum wir uns verkleiden und auf die Convention gehen? Weil es Spaß macht!", sagt die Dame im rot-weiß-gelben McDonald's Outfit, die extra aus Wien angereist ist. Dieses Wochenende findet die "AkiCon Graz" in der Grazer Seifenfabrik statt, eine Convention für Manga und Anime-Liebhaber. Motto: "From the Dark Forest". Doch nicht nur Waldgestalten machen hier die Runde. Kreative Masken, Menschen in Morphsuits (Ganzkörperanzüge), Gothic-Figuren, Super-Marios, Filmcharaktere - sie alle treiben sich hier herum.

Ein Einhorn und Mikaela

"Ich bin einfach ein Einhorn", sagt Dominik. Valerie, Lia und Theresa, die mit ihm zum Event angereist sind, haben länger an ihren Kostümen gefeilt, denn "wir fahren regelmäßig zu solchen Conventions. Die erste im Jahr findet immer in Mürzzuschlag für uns statt, die Fuyu-Convention." Für einen Außenstehenden genauso Fremdwörter wie die Charakterrollen, in die sich die Besucher begeben. Theresa verkörpert etwa Mikaela Hyakuya aus "Seraph of the end" - kurz gesagt, sie trägt einen weißen Umhang und schwarze Strümpfe.

Klicken Sie sich durch die besten Schnappschüsse:

Graz: Anime-Convention in der Seifenfabrik

Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
Schaupp
1/25

Ein Pikachu und gute Stimmung

Es gibt eine Künstlerhalle und eine Halle, in der Merchandise-Produkte verkauft werden. Hier läuft einem plötzlich das Pokemon Pikachu über den Weg, Prinzessinen und Mini-Sailor-Moons rennen auf das gelbe Riesenstofftier zu und umarmen es. Die Stimmung ist freundlich, fröhlich, entspannt. Wer Lust hat, selbst vorbeizuschauen, es gibt noch Karten unter: www.aki-con.at



 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.