Graz Feiertag des Sports

Vom Exotensport Lacross bis zum Klassiker Fußball: Am Feiertag des Sports präsentierten sich Sportarten und Vereine in der Grazer Innenstadt.

Der 5. Feiertag des Sports wurde am Sonntag (10. September) in der Grazer Innenstadt gefeiert.

GEPA

69 Informationsstände standen für die Besucher bereit. Sportarten vom exotischen Lacrosse bis zum Klassiker Fußball präsentierten sich den Besuchern.

GEPA

Vieles konnte auch ausprobiert werden, beim Brunnen am Eisernen Tor standen etwa Kajaks bereit.

GEPA

Der Tag des Sports fand heuer erstmals seit 2013 wieder in Graz statt.

GEPA

Bei der Veranstaltung konnte man auch auf Topsportler treffen. Die Skiasse Tamara Tippler und Klaus Kröll hatten sich ebenso angesagt wie Tennis-Shootingstar Sebastian Ofner, Golfproette Sarah Schober und einige Sturm-Spieler.

GEPA

Mehr Fotos....

GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
1/41
Kommentieren