Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

250.000 Euro

Einfamilienhaus: Brandursache geklärt

Der Brand in einem Einfamilienhaus in Krumegg dürfte geklärt sein: Es dürfte an der Solaranlage gelegen sein.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Brand in Krumegg
Brand in Krumegg © FF Krumegg
 

Das Feuer war ja Montagnachmittag im Dachbereich eines Einfamilienhauses ausgebrochen. Die Hausbesitzer hatten bemerkt, dass der Strom ausgefallen war - kurz danach drang bereits starker Rauch aus dem Dachgeschoß.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren