Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Überraschung

Das Landhaus Jöbstl sperrt wieder auf

Unter dem Namen "Landhaus Ruckerlberg" wird der ehemalige "Jöbstl" in Kürze wiedereröffnen. Neuer Schwerpunkt: Regionale Produkte und heimische Winzer. Von Michael Kloiber

© Kloiber
 

Was war das für ein Aufschrei, als der prominente Grazer Wirt Oskar Jöbstl im Sommer 2015 in den wohlverdienten Ruhestand ging. Ein Aufschrei deshalb, weil viele Grazer Backhendl-Fans um eines ihrer Lieblingslokale fürchteten.

Kommentare (11)

Kommentieren
socke1
1
6
Lesenswert?

Bravo!

Ein Lokal in siner solchen Lage brach liegen zu lassen, wäre ohnehin ein Riesenfehler!
Alles Gute!

redfoxl
9
4
Lesenswert?

Des einen Freud ...

Der alte Gastrofuchs hat es also doch noch geschafft und mit dem Verkauf viel Geld rausgeschlagen. Den Anrainern bleibt der Lärm der an- und abfahrenden Pkw bis in die Nachtstunden .....

AIRAM123
0
9
Lesenswert?

Re: Des einen Freud ...

Das sind ja die ganz armen Anreiner da oben

Ichweissetwas
3
15
Lesenswert?

Das freut aber viele Grazer,

gibt es doch fast keine Heurigen in Graz!

Stipe72
3
15
Lesenswert?

Die Gerüchteküche

Ich wohne fast daneben und habe weder von Plänen für ein Heim noch von Plänen für eine Betonburg gehört. Wobei mich zweiteres deutlich mehr gestört hätte...

SeCCi
1
2
Lesenswert?

brauchst nur nach jöbstl in der kz suchen...

Stipe72
0
0
Lesenswert?

Ich mein...

...vom Herrn Jöbstl hab ich es nicht gehört.

argus13
1
1
Lesenswert?

Es ist sehr erfreulich, dass ein so beliebtes Lokal wieder eröffnet wird und nicht zu einem Asylantenheim verkommt. Auch von einem neuen Wohn-Betonblock war die Rede.

918b64b39aa088011d007323d27678b5
0
6
Lesenswert?

fein

:)

ami666
2
7
Lesenswert?

glaube

Gratuliere Grazer Kultur Come back. ...werde einer der ersten sein im gastgarten