AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Stadtpolitik

Die alternative Szene geht auf die Straße: "Uns reicht's!"

Bis zu 900 junge Grazer gehen am heutigen Mittwoch auf die Straße – sie wollen die Stadtpolitik zum Umdenken in ihrer Politik gegenüber Gastrobetrieben bewegen: Die alternative Szene protestiert mit einer Parade – Verkehrsbehinderungen inklusive.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Vom Barprojekt bis zur Kombüse – der Szene gehen die Verbote zu weit: Heute geht man auf die Straße © KLZ/KANIZAJ
 

Es hat ja so weit kommen müssen. Seit Jahren ist der Protest der jungen Grazer laut – sei es bei der Schließung des Barprojekts, beim Hin und Her rund um die Kombüse oder generell bei der Sperrstundenregelung. Die jungen Grazer taten ihren Unmut kund – auf Facebook, in Interviews und Umfragen. Geholfen hat es scheinbar nichts. Daher wenden sie nun eine drastischere Methode an. Mit Pauken und Trompeten geht die alternative Szene nun auf die Straße – und protestiert!

Kommentare (6)

Kommentieren
b3c21f550e2d0d6bd94c253b54ab905e
3
4
Lesenswert?

Das Problem ist

Dass die Rücksichts und Hirnlosigkeit der Jugendlichen und Dauerstudenten zunimmt.
Es ist nämlich so,dass die in der Nacht bis 4 uhr am Balkon saufen und herumschreien.Wie soll man da schlafen können???

Antworten
2f12da7953e63452bc0f382d8b1cee3f
16
8
Lesenswert?

Demos sind in Ordnung

Wenn es geht ohne Vermummte, denn so viel ich weiß, gibt es in Österreich ein Vermummungsverbot und das hat für alle Menschen zu gelten, ausnahmslos. Die Gastwirte mußten Umbauen und es ist eine Frechheit ein Rauchverbot für alle Wirte zu verordnen. Die Politik sollte sich um Wichtigeres kümmern. Man muß ja nicht unbedingt die Nichtraucher mit dem Rauch beläßtigen.

Antworten
770107b6e7de04e5bdc98fdc5c721af1
4
5
Lesenswert?

Re: Demos sind in Ordnung

Haha aber das verbot gilt nicht für die tiachlwaben :)

Antworten
styrianprawda
2
10
Lesenswert?

@fipsi

Ich frage mich, ob Sie überhaupt begriffen haben, worum es in dem Artikel geht.

Antworten
2f12da7953e63452bc0f382d8b1cee3f
8
8
Lesenswert?

Feiert in den Parks, Menschen haben Recht auf Ruhe in der Nacht, insbesonders auch Ältere ihr Egoisten und es soll ja auch Menschen geben die am Tag arbeiten müssen, damit es gratis für Schulen und Unis geben kann.

Antworten
wellenreiter
1
2
Lesenswert?

@styrianprawda

DAS fragen Sie sich tatsächlich?!??

Antworten