Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirer des Tages

Den beiden ist Englisch ganz und gar nicht fremd

Peter Bierbaumer und Elisabeth Fleischmann waren die treibende Kraft hinter der zweisprachigen Grazer Schule Gibs. Nun sind sie Ehrenpräsidenten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Gernot Eder
 

Dass Kinder heute früher durch Filme & Co. Englisch lernen, glaubt Elisabeth Fleischmann nicht. Dass Englisch in Zeiten der Globalisierung ein "Must have" ist, sehr wohl. "Sie schnappen zwar einzelne Worte auf, wie etwa Drop-out-Rate, wissen aber nicht, was es bedeutet", meint sie. 15 Jahre lang war sie Direktorin der Gibs - Graz International Bilingual School. Für ihr Engagement wurde der 67-Jährigen nun mit Peter Bierbaumer die Ehrenpräsidentschaft des Vereins zur Förderung des Gibs verliehen. "Unser Erfolgsrezept sind die engagierten Lehrer und die gute Zusammenarbeit mit den Schülern und Eltern."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren