Artikel versenden

Elke Kahr: Die rote Revolution von Graz

Die KPÖ stürmt auf Platz zwei und nimmt nach 2003 wieder die 20-Prozent-Hürde. Ein Triumph, an den in der Partei bis zuletzt keiner glauben wollte. "Ich kann das alles noch gar nicht realisieren", sagt Elke Kahr.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel