AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Narren aus der ganzen Steiermark Die schönsten Bilder zum steirischen Narrentreiben

Die Steiermark war im absoluten Faschingsfieber: Landauf, landab gab es zum Faschingshöhepunkt noch farbenprächtige Umzüge. Klicken Sie sich durch die Fotos vom Narrentreiben!

Faschingsdienstag in Hartberg
Faschingsdienstag in Hartberg © (c) Gerhard Trattner
 

15.000 Zuschauer kamen in die Innenstadt, ganz Österreich war via ORF live dabei: beim Faschingsumzug der Kleinen Zeitung.

>>Alle Bilder und Videos gibt es hier!

Der Fasching in den steirischen Regionen

Zwölf Gruppen, teilweise zu Fuß, teilweise auf Wagen, waren beim Weizer Faschingsumzug in der Stadt unterwegs, die sich teilweise durch die Menschenmassen drängten.

Der Faschingsumzug in Weiz

+

Ein voller Hauptplatz war in Gleisdorf bei der Open-Air-Disco bzw. Faschingsparty, die als Ersatz für den Blochzug stattfindet, der heuer nicht durchgeführt wird, zu sehen.

Im Bezirk Voitsberg statten US-Präsident Donald Trump und Bundeskanzler Sebastian Kurz dem Faschingsumzug in Köflach einen närrischen Besuch ab.

Trump und Kurz in Köflach

+

In Voitsberg gibt es heuer gar keinen Umzug. Auf den bunten Klamauk verzichtet die weststeirischen Bezirkshauptstadt aber trotzdem nicht: In den Stadtsälen findet ein Faschingsrummel statt.

Im Murtal trafen sich die Narren in Judenburg zum großen Faschingsumzug.

Im Bezirk Liezen ging es in Sachen Narren schon am Samstag rund und heute übernehmen 1000 Kinder die Stadt Schladming. Alles zum Narrentreiben im Ausseerland finden Sie hier.

Faschingsumzug Liezen 2019: Beste Stimmung

Einfach durchklicken

Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Martin Mandl
Mandl
1/19

Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag legten die Kinder in Wartberg am Dienstagmorgen los, nachdem es bereits am Wochenende zu einigen Veranstaltungen gekommen war.

Der Bezirk Leoben steht seit dem Radmerer Narrengipfel im Zeichen des närrischen Treibens. Schon am Wochenende waren in Proleb, Kammern und Traboch sowie Vordernberg lustige und schöne Masken zu sehen. Am Faschingdienstag gibt es den Höhepunkt des diesjährigen Faschings mit Umzügen und guter Laune.

Die Weststeiermark liegt bereits seit Wochen im Faschingsfieber. Heute gehen gleich fünf närrische Veranstaltungen über die Bühne. Der genaue Faschingsfahrplan ist hier zu finden.

Alles rund um den Fasching im Bezirk Weiz finden Sie hier. Mit Bildergalerien von Umzügen und Videos.

Kinder der Volksschule Weizberg ziehen durch Weiz Foto © Ulla Patz

Im Murtal gibt es mit dem Faschingsrennen einen besonderen Brauch. Alle zwei Jahre findet in Schöder ein Faschingrennen statt. Träger des Faschingrennens ist der Musikverein „Edelweiß“ Schöder.

Auch die Südoststeiermark ist Narrenhochburg! Der Fasching geht in sein großes Finale. In der Südoststeiermark findet das ausgelassenen närrische Treiben heute mit drei Umzügen in Fehring, Feldbach und St. Stefan im Rosental seinen Höhepunkt.

Faschingsrummel in den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg: Hier geht es vor allem am Nachmittag närrisch zu.

Die Faschingspopperl sind auch im Bezirk  Hartberg-Fürstenfeld zu Hause. Am Vormittag gab es bereits einige Veranstaltungen. In Fürstenfeld steuert der Fasching am Nachmittag bei einem Umzug seinem Höhepunkt zu.

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren