AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Mitterberg-St. Martin

200 Feuerwehrleute bei Großbrand im Einsatz

Heißes Fett war die Ursache des Feuers, das am Donnerstagabend gegen 20.45 Uhr in einer Garage ausgebrochen war. 13 Feuerwehren mit insgesamt 200 Mann rückten zur Brandbekämpfung an.

Ein Übergreifen der Flammen auf zwei Nebengebäude konnte verhindert werden © FF Mitterberg
 

Beim Eintreffen der Feuerwehr Mitterberg stand das Garagengebäude bereits in Vollbrand. Einsatzleiter Markus Trinker veranlasste daraufhin einen Abschnittsalarm für die 13 Feuerwehren des Abschnittes Gröbming. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren