Ardning60-Jähriger geriet mit Hand in Hobelmaschine

Werkstatt-Unfälle sind keine Seltenheit. Ein solcher geschah am Dienstagabend auch in Ardning.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Mit dem C14 wurde der Verletzte nach Graz geflogen © FF Ardning
 

Am Dienstagabend gegen 19 Uhr ereignete sich in Ardning ein schwerer Arbeitsunfall. Verletzt wurde ein 60-jähriger Mann, der gerade an einer Werkbank in einer Tischlerei arbeitete. Mit seiner linken Hand geriet er in eine Hobelmaschine.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!