ReaktionenGroße Freude wegen Wiederaufnahme der Schulsozialarbeit in Liezen

Die Oppositionen im steirischen Landtag wie auch die Petition des Dialogs Lebenswertes Altaussee begrüßen die Entscheidung. Der Druck habe sich "bezahlt gemacht". NEOS planen erneute Befragung von Landesrätin Bogner-Strauß.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im November soll es mit der Schulsozialarbeit im Bezirk weitergehen © Sera Soziale Dienste
 

Auch am Tag nach dem Bekanntwerden der Wiederaufnahme der Schulsozialarbeit in Liezen trudeln weitere Wortmeldungen dazu ein. Sowohl FPÖ gestern, wie auch Grüne und NEOS heute sehen ihre Arbeit als wichtigen Grund dafür, dass es mit diesem Angebot nun voraussichtlich im November wieder geben wird.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!