ArdningSchwerer Unfall: Brückengeländer "bohrte" sich in Kleintransporter

Auf der B146 im Gemeindegebiet von Ardning ist es am Sonntag (17. Oktober) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Lenker eines Kleintransporters wurde ins LKH Rottenmann eingeliefert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Schwerer Verkehrsunfall am Sonntag (17. Oktober) in Ardning © FF Ardning
 

Am Sonntag, dem 17. Oktober, wurde die Feuerwehr Ardning um 5.51 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B146 im Bereich der Ordination von Doktorin Petra Krainer gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte und der anschließenden Lageerkundung wurde festgestellt, dass ein Kleintransporter aus vorerst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen ein Brückengeländer geprallt war.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!