Artikel versenden

Gesäusestraße für drei Tage komplett gesperrt

Zwischen Montag und Donnerstagfrüh sind 1,1 Kilometer der Gesäusestraße B 146 im Bereich "Haindlhof" in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten wegen des "extrem schlechten Zustandes".

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel