Artikel versenden

Hochzeit sorgte für "Großcluster" mit 49 Corona-Infektionen

Die infizierten Hochzeitsgäste seien zwar getestet, aber viele davon nicht geimpft gewesen, informiert man vonseiten der Bezirkshauptmannschaft. Der Cluster sei bereits unter Kontrolle. Aich ist Spitzenreiter bei den Infektionen steiermarkweit, der Bezirk Schlusslicht bei den Impfungen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel