MitterbergTechnischer Defekt löste Trafobrand aus

17 Mann der Feuerwehr rückten am Sonntagabend gegen 18 Uhr aus, Ortsteil war vorübergehend ohne Strom.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Trafobrand in Gersdorf © FF Mitterberg
 

Wegen eines technischen Defekts hat in Gersdorf (Gemeinde Mitterberg-St. Martin) am Sonntagabend ein Trafo Feuer gefangen. Die Freiwillige Feuerwehr Mitterberg wurde um 18.11 Uhr alarmiert und rückte mit 17 Mann und zwei Fahrzeugen zum Ort des Geschehens aus.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.