Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Haus/EnnstalAuto und Rennradfahrer kollidierten

Der Autofahrer dürfte den Sportler beim Abbiegen an der Talstation des Hauser Kaiblings übersehen haben. Der Radfahrer wurde leicht verletzt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
An der Talstation Hauser Kaibling (hier im Februar 2021) ereignete sich der Unfall © Veronika Höflehner
 

Zwei Unfälle mit Rennradfahrer an einem Tag: Während am Dienstagvormittag in Gröbming zwei Sportler mit einem Klein-Lkw zusammenstießen, ereignete sich am Abend gegen 18:15 Uhr in Haus/Ennstal eine weitere Kollision.

Kommentare (2)
Kommentieren
ma12
3
1
Lesenswert?

OMG

Gute Besserung! Frage: Hat er ein Handzeichen vor dem Abbiegen gemacht?
DAS tun die meisten "Rad-"Rennfahrer" nämlich nicht!!!

biwi65
0
2
Lesenswert?

O(h)M(ein)G(ott)

sinnerfassend lesen sollte man schon können, bevor man einen Kommentar schreibt ;-)