KurznachrichtenRückschau auf ein Jubiläumsjahr samt 50-tägiger Bergtour

Hier liefern wir unseren Lesern aktuelle Nachrichten querbeet durch den Bezirk Liezen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Aktuell und ganz kompakt wollen wir über die Region informieren: Wo öffnet ein Bauernmarkt seine Pforten? Bietet das Eltern-Kind-Zentrum einen neuen Kurs an oder hat es eine Straßensperre infolge eines Unfalles gegeben? Kurzum, was tut sich im Bezirk Liezen?

Hier liefern wir unseren Lesern Neuigkeiten von Ramsau am Dachstein bis Wildalpen, von Bad Aussee bis Donnersbachwald. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit bemühen wir uns um einen Überblick über die gesamte Region.

25. Oktober: Abschluss des Jubiläumsjahres

Mit der 50. Jahreshauptversammlung - selbstverständlich unter strengster Einhaltung der geltenden 3-G-Regeln - beschloss der Alpenverein Haus im Ennstal ein ganz besonderes Vereinsjahr. Immerhin kann der große alpine Verein auf ein Jubiläumsjahr mit ganz besonderen Aktionen zurückschauen.

Und es galt im Hotel Felsner's in Haus ganz besondere Gäste zu begrüßen, durfte doch die  Vorsitzende des AV Haus, Gabi Wohlfahrter mit ihrem Vorstand die Gründungsmitglieder der ersten Jahreshauptversammlung von 1971 willkommen heißen. 

Auch ein neues Ehrenmitglied gesellt sich zu den Hauser Bergfreunden: Trude Percht wurde für ihre langjährige Mitarbeit bei der Organisation des Hauser Sängertreffens zum Ehrenmitglied des Alpenvereins Haus im Ennstal ernannt.

Die Jahreshauptversammlung stand ganz im Zeichen des Jubiläums Foto © AV Haus/Ennstal

Obwohl zwischen November 2020 und Mai 2021 viele Vereinsveranstaltungen wegen Corona abgesagt werden mussten, konnte der Vorstand auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken, dessen Höhepunkt ohne Zweifel die gelungene 50-tägige Jubiläums-Alpen-Tour vom Mont Blanc zum Dachstein war. Das Alpinforum am Freitag, dem 5. November im Festsaal der Schule in Haus widmet sich mit einer ausführlichen Rückschau der Alpen-Tour, wozu der Alpenverein Haus jetzt schon herzlich einlädt.

Kommentare (1)
Kyra323
1
2
Lesenswert?

Brotprämierung

Toll! Gratulation!!!