Bad AusseeEine Tote bei Brand in Einfamilienhaus

Stundenlanger Einsatz für die Feuerwehren Bad Aussee, Strassen, Grundlsee, Gössl und Unterkainisch. Während der Löscharbeiten fanden sie in dem Haus eine tote Frau.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Brandursache noch unklar © Feuerwehr
 

Fünf Wehren im Einsatz in Bad Aussee - aus vorerst unbekannter Ursache ist ein Haus in Flammen aufgegangen. "Wir vermuten, dass sich eine Person in dem Haus befindet. Ein Vordringen war nicht mehr möglich, es herrscht eine extreme Hitze und Rauchentwicklung", hieß es seitens der Feuerwehr am Vormittag.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen