Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bad AusseeJunge Frau in die Traun gestürzt - von Passant gerettet

Nächtlicher Einsatz in Bad Aussee: Eine 20-Jährige war in die Traun gestürzt, ein Passant sprang hinterher und zog sie ans Ufer.

Feuerwehr, Rettung und Polizei im nächtlichen Einsatz © FF Bad Aussee
 

Aus vorerst unbekannter Ursache ist in der Nacht auf heute eine 20-jährige Einheimische im Bereich der Grundlseerstraße in Bad Aussee in die Traun gestürzt. Passanten, die in der Nähe standen, bemerkten das und setzten die Rettungskette in Gang, ein Mann sprang der 20-Jährigen währenddessen hinterher. "Er bekam die abgetriebene Frau noch vor einer Wehrstufe hinter dem alten LKH zu fassen und zog diese an den Uferbereich", heißt es seitens der Feuerwehr.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.