Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GrundlseeDen falschen Weg genommen: Bergrettung brachte Wanderinnen zurück ins Tal

Zwei Wanderinnen waren in Grundlsee in unwegsames Gelände geraten, die Bergrettung musste ausrücken.

Einsatz für die Bergrettung © Elmar Gubisch (Sujetfoto)
 

Zwei Wanderinnen wollten am Montag vom Toplitzsee zum Kammersee marschieren. Dabei kamen sie allerdings vom Weg ab und stiegen entlang des Prinzensteigs immer höher in steiles und unwegsames Gelände. Als sie nicht mehr weiterkamen, verständigten sie die Einsatzkräfte. Die Bergrettung rückte aus und geleitete das Duo zurück ins Tal.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

masterchristl
0
2
Lesenswert?

Grundlsee

Als Einheimische wurde ich schon von klein auf vor den Gefahren des "Sich versteigens" und ähnlichem gewarnt. Es ist nich ohne im Gebirge.