Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In WörschachDer Bürgermeister will keine Wadlbeißereien

Seit 1998 ist Franz Lemmerer im Amt. Herausforderer ist Werner Schwaiger (SPÖ). Bei vielen Themen sind die beiden Parteien im Wörschacher Gemeinderat auf einer Linie.

Woerschach
In Wörschach herrscht zwischen ÖVP und SPÖ ein den meisten Themen Einigkeit © Reinhart Nunner
 

Der Wörschacher Ortschef Franz Lemmerer ist ein politisches Urgestein. „Der längstdienende Bürgermeister im Bezirk Liezen, der letzte aus dem letzten Jahrtausend“, erzählt er lächelnd. Im Jahr 1998 setzte er sich „als Quereinsteiger“ an die Spitze der Gemeinde. Jetzt tritt er wieder für die ÖVP an: „Für volle fünf Jahre“.
Herausforderer ist Werner Schwaiger (SPÖ).

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.