Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinderatswahl Schladming Alle sägen an der Absoluten der ÖVP

In Schladming spitzt sich der Wahlkampf auf das Duell ehemaliger Parteifreunde zu. Themen sind Zweitwohnsitze und Ärztezentrum.

Das Rittern um das Wahlvolk in Schladming ist eröffnet © Veronika Höflehner
 

In Schladming wird eigentlich schon seit Herbst wahlgekämpft. Das Thema „illegale Zweitwohnsitze“ wurde im Gemeinderat damals zum Dauerthema auserkoren und gibt seither die Marschrichtung für den 22. März vor.

Kommentare (1)
Kommentieren
Liezen
0
6
Lesenswert?

Die ÖVP

mit Winters Versorgungsposten im Schwimmbad zeigt , dass persönliche Interessen einer verantwortungsvollen Gestaltung im Gesundheitswesen entgegenstehen. Eine öffentlichen Förderung für einen Immobilienausbau für Privatmedizin/Wahlärzte ist nicht im Sinne der Bevölkerung. Die Kassenärzte und nahen Gesundheitsberufe gehören gestärkt... nicht Immobilien. Es braucht kein zusätzliches Ärztezentrum am Europaplatz.