AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

AltausseeRekord-Kirtag trotz Regenwetter

Schauspieler, Politiker und eine Leich beim Altausseer Kirtag, den man heuer mit einem Rekordergebnis abschließt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
20190902 Altaussee Kirtag
Regisseur Julian Pölsler, Eibinger-Miedl, Wegscheider, Schauspielerin und Model Lisa-Lena Tritscher, Schützenhöfer, Obonya, Ernst und Androsch © Klaus Pressberger
 

Ja, jetzt dreh ich hier in Altaussee, dann geht’s nach Salzburg und im Oktober bin ich wieder da.“ Jedermann-Darsteller Cornelius Obonya erklärte Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl gestern in Altaussee seinen vollen Terminkalender. Der Schauspieler kam in Polizeiuniform. Der Grund: Obonya ermittelt als Dorf-Kieberer Gasperlmaier in Herbert Dutzlers „Letzter Kirtag“. Das gesamte Bierzelt war gestern Kulisse. Den Krimi verfilmt übrigens Servus-TV, Sender-Kommentator Ferdinand Wegscheider mimt in dem Streifen einen Geistlichen. „Er ist der Bierzelt-Pfarrer und statt Messwein trinkt er nur Bier“, schmunzelt Ausseerland-Oberhirte Michael Unger. Ebenfalls als Polizist am Set: Gerhard Ernst.
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat seine Freude mit dem Dreh: „Wir unterstützen das Filmprojekt über die Cinestyria, ich finde es immer toll, wenn ein Stück Steiermark in Szene gesetzt wird.“

Kommentare (2)

Kommentieren
Bergfex1
2
7
Lesenswert?

Unglaublich


Gott sei Dank war ich nicht dort so hab ich mir den Anblick des wortbrüchigen Schützenhöfer erspart.

Antworten
Maverrick29
6
22
Lesenswert?

Schützi

Und schon wieder ist der Schützenhofer auf einem Fest anstatt das er endlich mal für die Steiermark arbeiten würde und nicht nur immer feiern im Kopf hätte!!!

Antworten