AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Raumberg-GumpensteinDas Wolfszentrum sucht nach einem Chef

Interesse an Geschäftsführer-Posten für Österreichzentrum Bär, Wolf, Luchs ist groß. Arbeitsgruppen sind bereits intensiv am Werk.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Wölfe stellen die größte Herausforderung für die Verantwortlichen des Vereines Österreichzentrum Bär, Wolf, Luchs dar © Wiltrud - stock.adobe.com
 

Anfang Februar wurde der Verein „Österreichzentrum Bär, Wolf, Luchs“ gegründet, seit rund drei Wochen läuft die Suche nach einem Geschäftsführer. Bisher sind „rund 20 Bewerbungen“ beim Obmann des Vereins, Klaus Pogadl, eingetroffen – „wir haben also schon eine Auswahl“, sagt er. „Wir haben die Ausschreibung absichtlich sehr breit gehalten, und nicht auf ein Studium oder eine Spezialisierung in einem Bereich festgemacht, wir wollen wirklich denjenigen erwischen, der am besten passt.“ Was in der Position sicher gefragt sein dürfte, ist der sprichwörtliche „breite Buckel“. Das bejaht Pogadl: „Gerade das Thema Wolf ist ein konfliktreicher Bereich, hier geht es oft sehr emotional zu.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren