AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

IrdningAuto bei Kollision in Straßengraben geschleudert

Heute am frühen Morgen krachten zwei Autos auf der Öblarnerstraße zwischen Niederöblarn und Irdning zusammen. Beide Lenker wurden dabei verletzt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Eines der Autos landete im Straßengraben © Freiwillige Feuerwehr Irdning
 

Gegen 6.30 Uhr war ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Leoben mit seinem Pkw auf der Öblarnerstraße (L 734) von Niederöblarn kommend in Fahrtrichtung Irdning unterwegs. Aus unbekannter Ursache geriet er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 33-Jährigen aus dem Bezirk Liezen. Durch die Wucht des Anpralles wurde der Pkw des 30-Jährigen über die Fahrbahn geschleudert und kam im Straßengraben zu liegen.

Kommentare (1)

Kommentieren
Legu
0
1
Lesenswert?

Da war Einer...

ganz gewiss zu langsam unterwegs !

Antworten